Das schönste Schlafgefühl

haben Sie nur einer optimal eingestellten Wasserbett-Matratze. Wie bei einem Fahrzeug auch, benötigt Ihre Matratze ab und zu eine Inspektion.

Matratzencheck

Nutzen Sie unseren Matratzen-Check mit Service und Einstellung der optimalen Wassermenge.

Nur im richtig eingestellten Wasserbett schlafen Sie besser!

Unser Service beinhaltet:

  • Aufbau und Materialprüfung, optimieren der Matratze durch Kontrolle der Füllmenge und das Herstellen des richtigen Wasserinhaltes
  • Erklärung der Matratzenpflege und Vermeidung der vorzeitigen Alterung und Verschleiß der Materialien.
  • Ergänzungen oder Teilerneuerung Ihres Wasserbett-Systems. (Austausch von Teilen)

Unser spezieller Service für Sie:
Auch Termine zwischen 17-22 Uhr sind möglich. (Bei Doppelbetten sollten beide anwesend sein)

Die Überprüfung von 1000 Wasserbetten ergab:

1. Die Wassermenge stimmt nicht

In 74 % der überprüften Matratzen stimmte die Wassermenge nicht. Der Liegekomfort war stark eingeschränkt, die Matratzen waren zu weich und viel zu beweglich. In vielen Fällen berührte der Körper die Bodenplatte.

Liegen auf einer optimal eingestellten Matratze

Liegen auf einer Matratze mit zuviel Wasser

Liegen auf einer Matratze mit zu wenig Wasser

Die durch uns perfekt eingestellte Füllmenge erbrachte eine sofortige Verbesserung. Der Service hatte sich gelohnt.

2. Festigkeit – der Einsink-Effekt wurde bemängelt

In 28 % wurde die Dämpfung, der Sitz und die Festigkeit der Vließeinlagen als nicht mehr optimal empfunden. Ursachen: Persönliche Veränderungen der Benutzer (Gewichtsveränderungen, Verschleiß der Wirbelsäule, Veränderungen von Muskulatur-Gewebe), extreme körperliche Belastungen, Bandscheibenprobleme.

Unzureichende oder defekte Dämpfung
- der Körper liegt auf.

Durch fachmännische Beratung vor Ort und Korrektur der Matratzen über unser Umtauschprogramm wurde mit geringem finanziellen Aufwand der optimale Schlafkomfort wieder hergestellt.

3. Verhärtung der Matratzenhaut

Bei 44 % hat unser Service eine gefährliche Verhärtung der Matratzenoberfläche festgestellt. Betroffen waren Eckbereich und schwerer zu pflegenden Stellen (z.B. Kopfteilbereich) Dieses führt früher oder später zu Schäden, ist jedoch durch die richtige Pflege (Einsatz von Vinylpflegemittel) zu verhindern. Das Sicherheitssystem war verrutscht oder beschädigt. In vielen Fällen der überprüften Wasserbetten waren die Sicherheitshülle (der Auslaufschutz) verrutscht oder beschädigt. Bei einer Undichtigkeit der Matratze würde auslaufendes Wasser nicht mehr aufgefangen.

Hier wurde sofortige Abhilfe geschaffen.

4. Falsche Lage der Matratze, Luft in der Matratze usw.

Verschiedene andere Probleme wurden durch den Matratzen-Check aufgezeigt und konnten gelöst werden. Z. B. wurden nach selbst durchgeführten Umzügen die Wasserbettmatratzen nicht richtig eingelegt, Kunden klagten über Luft in den Matratzen und verschiedenes mehr.

Unser Service konnte in vielen Fällen vor Ort sofort Abhilfe schaffen.

Kommentar schreiben

Unsere Servicepauschale

Entfernung von Aschaffenburg

Pauschale

bis 15 km

43,50 €

von 15 bis 50 km

48,50 €

von 50 bis 100 km

53,50 €

Bestellen Sie am besten noch heute unseren Service

  • für besseres Liegen
  • für höheren Schlafkomfort
  • für mehr Sicherheit im Wasserbett

Matratzencheck anfordern

Formularfelder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen unbedingt ausgefüllt werden.

,